Herausforderung

Herausforderung

Der Business Process bildet den Fluss und die Transformation von Material, Informationen, Operationen sowie Entscheidungen ab. Er ist in Teilprozesse aufgeteilt, die sich wiederum in Schritte und Aktivitäten gliedern.

Aus prozesstechnischer Sicht ist ein Business Process ein heterogenes System von unterschiedlichen Applikationen, Systemen, digitalen und analogen Dokumenten und Informationen. Dieses heterogene System ist dynamisch, weil sich Inputs oder Outputs ändern, Teilprozesse optimiert werden und der Wertschöpfungsprozess eine permanente Optimierung anstrebt (bezüglich Ressourcenverzehr, Durchlaufzeiten, Qualität und Veränderung der Rahmenbedingungen).

Diese Heterogenität und Dynamik führen in der Praxis zu Medienbrüchen, zu Doppelspurigkeiten bei der Archivierung oder Datenhaltung und erschweren die lückenlose Nachvollziehbarkeit.

Die Sicherstellung der Compliance stellt eine echte Herausforderung dar. Und dies auf Kosten der Effizienz.